Iris Heider, Rehaprozesse

Reha-Prozesse in Balance

Mit diesem Ziel biete ich Beratungen und Seminare für Unternehmen, für Berater und für Betroffene an.

Iris Heider

Implementierung und Durchführung der Psychosozialen Mitarbeiterberatung

Die Psychosoziale Mitarbeiterberatung ist eine wichtige Präventionsmaßnahmen in Betrieben, um Ihre Mitarbeiter frühzeitig vor Überforderungssituationen zu schützen und ihnen strukturierte, schnelle Hilfe zukommen zu lassen. Sie ist eine wichtig Säule im Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Psychosoziale Mitarbeiterberatung

  1. Das bedeutet für Sie:

    Die Psychosoziale Mitarbeiterberatung bietet Ihren Mitarbeitern in allen Lebensbereichen, Lebensphasen und Lebenskontexten Hilfestellung. Sie hilft herausfordernde Lebenssituationen und Lebenskrisen zu meistern. Diese Methode unterstützt Ihre Mitarbeiter durch Informationen, hinsichtlich Präventions- und Entlastungsmaßnahmen. Sie ist immer problemlösungsorientiert und auf den Erhalt, bzw. die Wiedererlangung der Handlungsfähigkeit Ihres Mitarbeiters ausgerichtet.

  2. Folgende Ziele werden in der Beratung verfolgt:

    Die Beratung erfolgt mit dem Ziel Orientierungs-, Planungs-, Entscheidungs- und Bewältigungshilfen zu geben. Hierbei werden die persönlichen und sozialen Resilienzfaktoren, bzw. Bewältigungsressourcen bestmöglich und zielgerichtet für den Erhalt und die Wiedererlangung der Handlungsfähigkeit Ihres Mitarbeiters genutzt.

  3. Folgender Bereich ist maßgeblich:

    Hauptthema ist die Wiedererlangung und der Erhalt der Leistungsfähigkeit, nach dem ganzheitlichen Gesundheitsansatz der Salutogenese. Konkrete Themen in der Beratung könnten z.B. sein: Umgang mit Stress, Umgang mit Konflikten, Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen, Konflikte in der Familie, Partnerschaft, persönliche Weiterentwicklung, Work-Life-Balance, Gesundheitsberatung und/oder Vermittlung von spezialisierten Medizinern, Kliniken und Therapeuten.

  4. Meine Expertise für Ihre Mitarbeiter:

    Durch meine Aus- und Fortbildungen und langjährigen Erfahrungen in den verschiedenen Genesungsfeldern in der medizinischen, beruflichen und betrieblichen Rehabilitation mit den Schwerpunkten psychische, soziale und physische Gesundheit, habe ich mir ein sehr umfassendes und breites Fachwissen angeeignet, welches mich für diese Arbeit prädestiniert.

  5. Konkrete Vorteile für Ihr Unternehmen:

    Statistiken bestätigen, dass die Psychosoziale Mitarbeiterberatung als Return-on-Invest-Maßnahme, einzustufen ist. Es bietet Ihren Mitarbeitern in „Krisenzeiten“ psychische Entlastung und versucht dadurch die volle Leistungsfähigkeit Ihres Mitarbeiters auf der Arbeit zu erhalten. Sie steigern durch diese Beratung die Mitarbeiterzufriedenheit und sichern die mitarbeiterorientierte Präventionskette Ihres Unternehmens. Ihre Mitarbeiter identifizieren sich mit Ihrem Geschäft und binden sich an Ihr Unternehmen. Auch die Führungskräfte werden entlastet, wissen, dass Ihre Mitarbeiter in Gesundheitsfragen „gut beraten“ sind und sie ihren Schwerpunkt vermehrt auf die geschäftlichen Angelegenheiten richten können. Die Erfahrung zeigt, dass Ihr Unternehmen mit einer deutlichen Motivationssteigerung der Mitarbeiter rechnen kann. Weiter ist davon auszugehen,  dass sich die Fehlzeiten und die Personalausfallkosten reduzieren werden.

Meine Beratungen

Sie profitieren von einem diagnostischen Instrument, dass ich speziell für die Psychosoziale Mitarbeiterberatung entwickelt habe, mit dem ich schnell die stärkenden Faktoren (Ressourcen), als auch die schwächenden Faktoren (Belastungsfaktoren) Ihres Mitarbeiters ermitteln kann, um sie dann in einem  Problem-Lösungs-Prozess zu nutzen.

Die komplette Beratung unterliegt der Schweigepflicht, wird aber anonymisiert qualitativ ausgewertet, so dass Sie genau wissen, welchen Wert diese Beratung für Ihr Unternehmen hat und Sie dadurch eine Transparenz über die Wertschöpfung meiner Arbeit erhalten.

Sie entscheiden:

  • ob Sie nur punktuell zur Psychosozialen Mitarbeiterberatung beraten werden möchten
  • über den Umfang meiner Beteiligung bei der Implementierung und Durchführung Ihrer Psychosozialen Mitarbeiterberatung und/ oder Schulung Ihrer Mitarbeiter

Ihr Mitarbeiter hat die Wahl, ob er lieber vor Ort, telefonisch oder im Online-Meeting beraten werden möchte.

Feedbacks meiner Kunden

  • Was deine Arbeit besonders macht ist dein „Dranbleiben“! Wenn du von einer Sache überzeugt bist, lässt du dich nicht entmutigen, und das finde ich großartig!

    Fachkollege Fallmanagement
  • Ich bin ohne Vorwissen in dieses von Iris Heider geleitete Seminar gegangen und auch ohne Erwartung. Schon währenddessen habe ich etwas Existenzielles erfahren: Wie kann ich aus dem „Fühlen“ heraus ein bestimmtes Bedürfnis äußern und dabei bei mir bleiben? Dieses „Erfahren“ hat mir in einem großen Maße geholfen besser für mich zu sorgen und auf Grenzen zu achten (meine eigenen und natürlich die vom Gegenüber) DANKE dafür!

    Teilnehmer von GFK Kurs
  • Es gibt Menschen, die treten in das Leben von jemanden, weil es ihre Aufgabe ist, damit sich diese Menschen weiter entwickeln sollen, diese Menschen haben etwas ganz Besonderes, sie sind etwas Besonderes. Von diesen Menschen gibt es im Leben nur wenige. Es gibt nicht viele Menschen, die mich so weiter gebracht haben mit den Kursen und in der Begleitung wie du. Dafür bin ich dir sehr dankbar.

    A.K. aus Köln
 

Mitgliedschaften